Erfolgreiche Kantonsratswahlen 2019!

Die Kantonsratswahlen 2019 sind Geschichte und es sind schöne Geschichten:

  • die glp gewinnt neun Sitze im Kantonsrat und ist neu mit 23 Sitzen vertreten
  • der Bezirk Meilen hat neu zwei Sitze im Rat, neu wurde Claudia Hollenstein aus Stäfa gewählt, Thomas Wirth aus Hombrechtikon konnte seinen Sitz erfolgreich verteidigen
  • in einigen Gemeinden im Bezirk wurde die glp zur drittstärksten Kraft. Nebst den bisherigen glp Hochburgen Stäfa und Männedorf ist neu Zollikon eine eigentliche glp-Hochurg, mit sogar noch knapp mehr Stimmen. In allen drei Gemeinden beträgt der Wähleranteil über 15%.
  • alle Ortsparteien haben regen Mitgliederzuwachs erhalten, was besonders erfreulich ist